Samstag, 4. Dezember 2010

Champignon-Geschnetzeltes

Zutaten:

  • 250g Champignons
  • 200g Seitanschnetzel
  • 3 EL Mehl
  • 25g Margarine
  • 125g Wasser
  • 150g pflanzliche Sahne
  • Gewürze
Zubereitung:
  1. Pilze halbieren.
  2. Seitanschnetzel und Pilze in Margarine anbraten.
  3. Mehl hinzugeben und glatt rühren.
  4. Pflanzensahne und Wasser hinzugeben und kochen.
  5. Würzen. (Salz, Pfeffer,...)
  6. Dazu Reis oder Nudeln kochen.
Bilder:
Champignon-Geschnetzeltes mit Reis:

Mit Paprika, überbacken:

Mit Blumenkohl und Kroketten:

1 Kommentar:

  1. Die Zapfenkroketten von dritten Bild haben inzwischen übrigens eine neue Rezeptur und sind nicht mehr vegan.

    AntwortenLöschen